E-Books für 99 Cent? Garantiert nicht!

E-Books für 99 Cent? Garantiert nicht!

Neulich fragte mich jemand, wieso ich meine E-Books nicht für 99 Cent anbiete, denn so ein E-Book hätte ja praktisch keinen Wert. Bei einem Taschenbuch könnte man den höheren Preis ja gerade noch verstehen, denn die Druckerei muss ja auch bezahlt werden – die werden ja nicht umsonst arbeiten.

Tief Luft holen, Faust in der Tasche ballen. Ausatmen.  Weiterlesen

Wie ich das Schreiben verlernte & entdeckte

Es fing an im Sommer 1982. Ich war zwölf Jahre jung und besuchte die sechste Klasse der Orientierungsstufe. Es stand bereits fest, dass ich auf die Hauptschule kommen sollte. Zu schlecht waren doch meine Noten. „Der Junge ist nicht blöd, der ist nur faul“ hieß es von pädagogischer Seite her. Doch ich wusste es besser. Faul war ich keinesfalls, nur interessierte mich der Schulstoff einen Scheiß. Ich war froh, dass ich rechnen und schreiben konnte. Besonders Schreiben machte mir großen Spaß, wen sich die Länge des textes in Grenzen hielt. Deswegen sollte ich zukünftig auf allen folgenden Zeugnissen im Fach Deutsch eine vier oder fünf erhalten. Das wechselte sich ab. Aber woran lag das? Weiterlesen